Studio Visit | Tomás Saraceno

Liebe Kunstfreund*innen,

am Freitag, den 01.06.2018, um 17:45 Uhr besuchen wir das Studio des Künstlers Tomás Saraceno in Rummelsburg.

Die weite Reise in den Osten lohnt sich, da die Jungen Meister eine einmalige Gelegenheit bekommen, in die Welt des Künstlers einzutauchen. Besonders für die Planung der großen Einzelausstellung im Tokyo Palais in Paris wird das Studio zu einem künstlerischen Experimentierfeld, in dem ihr live dabei sein könnt! Das Areal ist ein ehemaliges Fabrikgelände, dessen fünf Etagen von 50 Mitarbeiter*innen (und Spinnen) kreativ bespielt werden. Wir werden die verschiedenen Bereiche, wie Aeroscene, „Spinnen-Labor“, Production, Press and Text sowie Architektur erkunden und auf interessante Gespräche und Kunstwerke stoßen.

Wer sich bereits ein Bild von Tomás Saracenos künstlerischem Kosmos machen möchte, kann dies auf seiner Webseite tun.

Wir laden euch herzlich ein, alle Fragen an den Künstler zu stellen, die während des Atelierbesuches aufkommen.
Achtung an alle die unter einer Spinnenphobie leiden: Bitte beachtet, dass wir in Räume gehen werden, in denen sich lebende, nicht in Terrarien eingeschlossene Spinnen aufhalten!