05/06/2014 19:00Uhr

Sammlung Borrmann | Führung

Am 5. Juni 2014 führte uns die Fernsehjournalistin Yvonne Borrmann persönlich durch ihre Sammlung für zeitgenössische Kunst.

In ihrem Wohnhaus in Berlin-Dahlem zeigen Yvonne und Oliver Borrmann verschiedene Arbeiten zeitgenössischer Künstlerinnen und Künster, darunter Tacita Dean, Olafur Eliasson, Ceal Floyer, Christian Jankowski, Daniel Lergon, Matt Mullican, Jorge Pardo und Jorinde Voigt.

Yvonne Borrmann ist in Sydney, Australien geboren und in Argentinien und Deutschland aufgewachsen. Nach dem Studium der Geschichte arbeitete sie als Fernsehautorin bei einer TV-Produktionsfirma in München. Oliver Borrmann hat ein Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Bankwirtschaft an der Hochschule St. Gallen absolviert und ist heute Investmentberater.

Foto: © Eva Kaczor