02/03/2017 19:00Uhr

Sinta Werner | Studio Visit

Am Donnerstag, den 2. März, luden wir dazu ein, das Studio der Berliner Künstlerin Sinta Werner zu besuchen.

Sinta Werner (*1977) arbeitet in dem Medium der architektonischen Installation und Collage an der Schnittstelle zwischen Zwei- und Dreidimensionalität. Die oftmals ortsspezifischen Arbeiten der Künstlerin irritieren uns in unserer Raumwahrnehmung, sie suggerieren Brüche und führen die Perspektive in die Irre. Gerade auch modernistische Bauten werden aufgrund ihrer architektonischen Konstruktionen und der betonten Fluchtlinien so immer wieder zu Akteuren ihrer Werke.

Bei dem Besuch sprachen wir mit Sinta Werner und euch über ihre aktuellen Arbeiten und Inspirationen.

Foto: © Sinta Werner und Alexander Levy Galerie.